Browsing: Wettbewerbe

Vereinsmeister

1985, 1987 und 2006 Vereinsmeisterin “Marion Merschmann”
Nach 19 Jahre ist es Marion Merschmann gelungen zum dritten Mal die Vereinsmeisterschaft zu gewinnen. Nach hartem Wettkampf verwies Sie Ihre Schwester Claudia Schnee auf den zweiten Platz ….

Vereinsmeister

Stefan Fechtelkord ist zum ersten Mal Vereinsmeister im Luftgewehr. Fast alles hat er bereits gewonnen. Jetzt hat Stefan eine weitere Trophäe seiner beeindruckenden Sammlung hinzugefügt. Mit dem hauchdünnen Vorsprung von 0,2 Ringen setzte er sich gegen 37 Schützen durch, und gewann die Luftgewehr Vereinsmeisterschaft 2006 ……..

Schinkenschießen

Die Gruppe Nordrheda gewinnt trotz Rekordbeteiligung. 30 Gruppen mit über 180 Schützen nahmen am diesjährigen Schinkenschiessen teil. Überraschungssieger wurde die Guppe Nordrheda, die sich letztes Jahr noch mit dem letzten Platz begnügen mußte.

Neujahrspreisschießen

Das diesjährige Neujahrspreisschiessen wurde zu einem Wettkampf zwischen zwei Schiessmeistern. Am Ende siegte der Schießmeister Udo Westermann vor dem “Altschießmeister” Herribert Merschmann

Beitrag

Rolf Isenbort behält die besten Nerven und setzt sich im Stechen gegen Marion Merschmann und Lothar Bänisch durch. Über 45 Schützen nahmen dieses Jahr an dem Weihnachtspreisschiessen 2005 teil und lieferten sich einen spannenden Wettbewerb

Vereinsmeister

Udo Westermann hat sich, mit einem knappen Vorsprung von nur 0,2 Ringen, mit 192,9 Ringen den diesjährigen Vereinsmeistertitel im Kleinkaliber gesichert. Die ganz große Überraschung gelang aber dem Altschießmeister Josef Kappel.

Vitus-Pokalschießen

1984 stiftete der damalige Brudermeister der Schützenbruderschaft Clarholz-Heerde, Vitus Gertheinrich, den “VITUS-POKAL” in treuer Kameradschaft mit den Bauernschützen. Der Wettbewerb findet abwechselnd einmal in Heerde und einmal bei den Bauernschützen