König Sven erneut siegreich

0

Weihnachtspreisschießen 2014 auf Pohlmanns Hof

König Sven erneut siegreich

An den vier Adventssonntagen fand bei den Bauernschützen das beliebte Weihnachtspreisschießen statt, bei dem die Schützinnen und Schützen versuchen möglichst oft 30 Ringe für das Stechen am letzten Wettkampftermin zu sammeln. Als Gewinne winken den erfolgreichen Teilnehmern Puten in verschiedenen Gewichtsklassen, doch auch mit 29 Ringen kann man noch einen etwas kleineren Kapaun sein Eigen nennen.

Insgesamt 31 Teilnehmer konnten sich in der 2014er Auflage des Turniers erfolgreich mit 29 oder 30 Ringen qualifizieren und schon hierbei konnte König Sven Noltenhans die meisten 30er für sich verbuchen. Diese gute Ausgangssituation nutzte er auch konsequent und konnte, wie schon 2013, das Turnier für sich entscheiden. Auf Rang Zwei folgte mit Corina Kröger direkt die beste Dame des Turniers vor Udo Westermann auf dem dritten Platz. Den vierten Platz belegte Hendrik Kraska, gefolgt von Ralf Brinkmann und Markus Merschmann. Dieter Voltmann sicherte sich den siebten Rang und hatte somit die ruhigere Hand gegenüber Nadine Pollklas und Ralf Merschmann. Willi Wonnemann konnte als bester Senior den zehnten Platz erlangen.

Im kleinen Finale der 29er-Schützen setzte sich im Stechen Hendrik Nickel gegen die Konkurrenz durch und sicherte sich somit die letzte Pute.

Die Siegerehrung und Preisausgabe wurde von Schießmeister Udo Westermann zusammen mit dem Königspaar Sven und Melanie Noltenhans durchgeführt.

Platzierungen:

10-10-10

01. Sven Noltenhans
02. Corina Kröger
03. Udo Westermann
04. Hendrik Kraska
05. Ralf Brinkmann
06. Markus Merschmann
07. Dieter Voltmann
08. Nadine Pollklas
09. Ralf Merschmann
10. Willi Wonnemann
11. Sebastian Schlottmann
12. Franz Moselage
13. Anrea Klüsener
14. Rene Jungeilges
15. Bernd Moselage
16. Jürgen Korczak
17. Claudia Schlee
18. Mike Palmer

9-10-10

19. Hendrik Nickel
20. Hubert Merschmann
21. Jaqueline Merschmann
22. Niklas Merschmann
23. Hans Baltes
24. Nils Baumeister
25. Klaus Rottmann
26. Stefan Knöbel
27. Tim Isenbort

10-9-10

28. Heribert Merschmann
29. Heiner Ackfeld
30. Reinhild Merschmann
31. Markus Kaiser

Presseartikel:

Weihnachtspreisschießen 2014 NW.pdf

Weihnachtspreisschießen 2014 Glocke.pdf

Text: NB
Seite: FW

Kommentare nicht verfügbar