DKMS Aktíon erfolgreich

0

Aus der im Jubiläumsjahr von dem Schützenverein der Landgemeinde Rheda e.V. und der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) organisierten Typisierungsaktion (4.September 2011) auf Pohlmanns Hof ist nun ein Spender, welcher nicht namentlich genannt werden möchte, hervorgegangen. Vor dem Hintergrund dieser erfreulichen Nachricht bedanken sich die Bauernschützen bei allen finanziellen Unterstützern und Helfern der Typisierungsaktion.

Bei der Aktion im Jahr 2011 konnten 231 neue potentielle Knochenmarkspender gewonnen werden. Zusätzlich dazu trugen sich noch einige weitere Interessierte in eine Liste ein, damit sie sich per Post mittels eines Wattestäbchens registrieren lassen können. Die Bauernschützen konnten sich über einen große finanzielle Unterstützung seitens der regionalen Firmen und Privatpersonen freuen, sodass mit den gesammelten Geldspenden noch andere Typisierungsaktionen in Zukunft unterstützt werden können. Organisatoren und Helfer überreichten einen Spendencheck in Höhe von 28.500 Euro an die DKMS. Die Spendensumme enthält neben den vorab gesammelten Geldspenden zudem den Erlös aus dem Getränke- und Kuchenverkauf. Außerdem wurden am Aktionstag 1933 Euro gespendet.

Bauernschützen stolz auf Ihren Stammzellenspender.pdf

Text: JD
Seite: DB

Kommentare nicht verfügbar