Musikalischen Gruß für das Seniorenheim

0

Schützenthron der Bauernschützen bringt musikalischen Gruß in das Seniorenheim St.Elisabeth.

In den vergangenen Tagen wehte eine Prise Schützenfeststimmung durch das kath. Seniorenheim St. Elisabeth, Am Rondell in Rheda. Grund hierfür war ein Ständchen des aktuellen Schützenthrons des Schützenvereins der Landgemeinde Rheda. Da alle Thronmitglieder in ihrer Freizeit sehr musikalisch sind, lag es nahe auf musikalische Art und Weise den Bewohnern eine Freude zu bereiten. Wir wollten mit unserer Musik Stimmung verbreiten und Erinnerungen an vergangenen Zeiten wecken. Daher sind wir auch in unserer traditionellen Uniform aufgetreten, sagte Schützenkönig Anton Stracke.
Nach einem Einmarsch mit einigen Schützen und der Fahnenabordnung des Vereins folgte ein abwechslungsreiches Programm. Schon nach kurzer Zeit sprang der Funken zu den Bewohnern über und es wurde heiter mitgesungen und geklatscht. Einige Zuschauer wussten sogar aus ihren Erinnerungen zu erzählen wie sie Zum Beispiel ihren Partner auf einem Schützenfest kennen gelernt hatten. Wie im Flug verging die Zeit und der tosende Applaus sowie vereinzelte Freudentränen gaben den Musikern die Bestätigung alles richtig gemacht zu haben!

Bilder: Svenja Richter
Text: Daniel Schlottmann
Seite: R.B.

Kommentare nicht verfügbar