Die Bauernschützen lassen die Puppen tanzen!

0

Der diesjährige Karnevalswagen der Bauernschützen stand unter
dem Motto “Die Bauernschützen lassen die Puppen tanzen”.

Als Jim Knopf, Lukas der Lokomotivführer und die Wilde 13 – so präsentierte
sich das Königspaar der Bauernschützen Christian und Katrin Nüßer
mit ihrem Throngefolge schon beim Landfrauenkarneval. Am Rosenmontag
gab es den vierten und letzten Teil.

Bei unschönem Wetter und Dauerregen fand der diesjährige Rosenmontags-
umzug statt, aber dennoch hatten alle Beteiligten viel Spaß auf der Strecke
von Rheda nach Wiedenbrück.

“Helau statt Horrido” – doch da sind Bauernschützen flexibel!

Die Fußgruppe mit dem Motto “Prinzessin Lillyfee”

Lesen Sie hier den Bericht der “Glocke” vom 5. Februar 2008

Bilder: CN/JM
Autor: JM

Kommentare nicht verfügbar