Schießen der Damenkette 2007

0

Marion Merschmann erringt die Damenkette im Jahr 2007

Ihre Schwester Claudia Schlee und ihre Cousine Andrea Witte belegen Platz zwei und drei.

v.l. Claudia Schlee, Damenkettenträgerin Marion Merschmann, Andrea Witte

Wieder einmal 3 “Merschmänner” vorne. Marion Merschmann gewinnt die Damenkette 2007. Nach einem spannenden Wettkampf gewinnt Marion Merschmann vor Ihrer Schwester Claudia Schlee, geb. Merschmann, und Ihrer Cousine Andrea Witte, geb. Merschmann. Zum zweiten Mal in diesem Jahr haben die “Merschmänner” einen Wettkampf dominiert. Zwar hatten Marion Merschmann und Reinhild Sommer beim Neujahrsschiessen 2007 noch männliche “Unterstützung” durch Christian Merschmann.
Diesmal wurde es eine reine “Frauensache”, sind doch für diesen relativ neuen Wettbewerb, welcher 2003 durch die damalige Königen Monika Brand, innitiert wurde, ausschließlich Schützinnen zugelassen. Die Siegerehrung übernahm Schießmeister Hans Baltes, sowie das amtierende Königspaar König Dieter Brand und Königin Martina Bultmann. Die offizielle Überreichung der Damenkette erfolgt auf dem Schützenfest im August.

Rangliste:

1. Platz Marion Merschmann 21,2 Ringe
2. Platz Claudia Schlee 20.9 Ringe
3. Platz Andrea Witte 20.5 Ringe
4. Platz Gabi Isenbort 19.8 Ringe
4. Platz Birgit Eliasmöller 19.1 Ringe

Text und Foto: D.B.

damenkette 2007.pdf

Kommentare nicht verfügbar