Kranzniederlegung im Fichtenbusch

0

Normalerweise für den Gesamtvorstand inzwischen eine Woche vor dem eigentlichen Schützenfest terminiert, war am letzten Sonntag eine kleine Abordnung des Vorstands gemeinsam mit Thronmitglieden am Mahnmal im Fichtenbusch, um einen Kranz niederzulegen und den Opfern von Krieg und Gewalt und den Verstorbenen des Vereins zu gedenken.

Für die Ansprache und musikalische Untermalung sorgte Anton Stracke.

Fotos: VK

Kommentare nicht verfügbar