Onlinereservierung Bauernschützengarten *UPDATE*

0
Ab heute ist die Onlinereservierung für das Alternativprogramm zum Bauernschützenfest 2021 möglich.

Wie bereits verkündet, kann ein normales Bauernschützenfest in Rhedas Norden in diesem Jahr erneut nicht stattfinden. Ein Alternativprogramm am eigentlichen Festsamstag können wir euch allerdings anbieten.

Es geht am Samstag, den 14. August um 13 Uhr auf Pohlmanns Hof los mit einem ökumenischen Feldgottesdienst. Das Konzept ist bereits aus dem letzten Jahr bekannt. Von Vereinsmitgliedern wäre das Tragen der Uniform* zum Gottesdienst wünschenswert.

Im Anschluss an den Gottesdienst eröffnet der “Bauernschützengarten” unter Pohlmanns Eichen mit musikalischer Untermalung.

Es gelten für den ganzen Tag die üblichen 3G-, Schutz- und Hygienemaßnahmen.

Gegen 20 Uhr klingt dann die Veranstaltung aus.

Für das Alternativprogramm müsst ihr bei unserem Festwirt ein Ticket online erwerben. Diese Reservierung kostet 8,50€ und beinhaltet drei Freigetränke á 0,3l.

Hinweis: Wenn ihr an dem Nachmittag Kaffee und Kuchen möchtet, müsst ihr dies bereits bei der Bestellung angeben.

Reservierungen könnt ihr unter folgendem Link tätigen:

Bauernschützengarten auf Pohlmanns Hof

Bitte gebt diese Info auch in euren Gruppen weiter!

*Uniformordnung:

  • Schützen: Uniform ohne Hut, kein Gewehr
  • Feldwebel: Uniform ohne Hut, keine Handschuhe, kein Säbel
  • Offiziere: Uniform ohne Hut, mit Schärpe, keine Handschuhe, kein Säbel

UPDATE

Hier nochmal zusammengefasst alle Infos für den Tag:

  • der Biergarten ist zugängliche für Vereinsmitglieder und deren Anhang
  • für alle Teilnehmer ab 6 Jahren gilt der Nachweis über eines der drei Gs (Geimpft, Genesen oder Getestet), der beim Einlass vorgezeigt werden muss
  • Testmöglichkeit durch das Deutsche Rote Kreuz von 12 Uhr bis 14 Uhr im Schießstand auf Pohlmanns Hof (DRK-Testung auch morgens auf dem Wochenmarkt Rheda möglich)
  • Beginn ist um 13 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, Ende des Biergartens um 20 Uhr
  • im Verlauf des Nachmittags finden kleine Ehrungen statt
  • über den Tag gibt es musikalische Unterhaltung
  • die Sitzplätze werden zugewiesen und gelten für den Tag
  • bei der Onlineanmelung, siehe oben, könnt ihr die Personen angeben, mit denen ihr am Tisch sitzen wollt
  • wie oben geschrieben, wäre das Tragen der Uniform wünschenswert, allerdings in Grundform: Hut, Gewehr/Säbel und Handschuhe können im Schrank bleiben, lediglich Offiziere tragen zusätzliche Schärpe

Kommentare nicht verfügbar