Schützenfestalternative 2021

0
Füße still halten: Leider müssen wir weiterhin auf ein richtiges Schützenfest warten…

In der aktuellen Ausgabe des “Das Stadtgespräch” war zu lesen, dass die 2021er Schützenfestsaison in der Stadt wieder ausgefallen ist, somit auch unser diesjähriges Bauernschützenfest. Ist das wirklich so? Immerhin gab es ja noch keine offiziele Absage von Seiten des Vereins.

“Ja. Natürlich!”, muss man leider wieder sagen. Ein normales Schützenfest ist unter den weiterhin gegebenen Umständen nicht wirklich denkbar und wir blicken also wieder einmal auf das nächste Jahr.

Dennoch konnten heute endlich die Genehmigungen für unser Alternativprogramm erteilt werden. Sollte sich die Situation bis zum dritten Augustwochenende nicht unerwartet drastisch verschlechtern, kann am eigentlichen Festsamstag von 13 bis 20 Uhr auf Pohlmanns Hof etwas Schützenfestatmosphäre genossen werden.

Um 13 Uhr startet der Tag mit einem ökumenischen Gottesdienst und im Anschluss öffnet bis 20 Uhr der Biergarten unter Pohlmanns Eichen. Hierzu wird in den kommenden Tagen noch ein Anmeldeportal bekannt gegeben und natürlich gelten die üblichen 3G-, Schutz- und Hygiene-Regeln. Auch hierzu erfolgt nochmal eine genauere Info. Des Weiteren gibt es musikalische Untermalung über den Tag und auch die eine oder andere Überraschung…

Kommentare nicht verfügbar