Jungschützenpokal 2009

0

Jan Brinkmann; der neue König der Jugend
auf Pohlmanns Hof.

Die Jugend hat einen neuen König: Jan Brinkmann regiert nun zusammen mit Andreas I. und Gerda II. Montag unter den alten Eichen auf Pohlmanns Hof. Mit 29,0 Ringen setzte sich der zwei Meter große Schüler des Einstein-Gymnasiums gegen seine Konkurrenten durch. Neben dem Schützenverein ist Basketball das wohl größte Hobby des 18-Jährigen. Er gehört der 2004 gegründeten Schützengruppe Jan Korfmacher an, die mit Ulf Bremhorst auch den Zweitplatzierten stellt. Auf die nachfolgenden Ränge kamen: Saskia Witte, Sascha Meyer, Kai Pohlmann, Anja Milchers, Sabrina Südbrock, Claudia Kappel, Vorjahresregent Lars Witte und Jan Strothenke. Insgesamt nahmen 18 Jugendliche an dem Wettbewerb teil, der um 18.11 Uhr mit Jan Brinkmann einen Sieger fand. Die Leitung des Wettbewerbs um den Jungschützenpokal lag bei Klaus Rottmann und Sebastian Schlottmann.

Ein Großer Schütze und 86 kleine.pdf

Jan Brinkmann führt die Jugend.pdf

Text: Christian Dreesmann
Foto: Reinhard Bänisch

Kommentare nicht verfügbar