25 Jahre Schützengruppe Brinkkötter

0

Im Jahr 1984 wurde die Schützengruppe Brinkkötter gergründet. Die Gruppe entstand aus dem damaligen Stammtisch der Gaststätte “Zum Tönnchen”. Ursprünglich bestand die Gruppe aus 11 Gründungsmitgliedern. Heute sind 9 Schützen aktiv. Der Namengeber “Berni Brinkkötter” war der erste Gruppenführer, aktuell ist dies Dirk “Minni” Sommer. Im Jahr 1997/1998 stellte die Gruppe mit Ernst Buxel den Schützenkönig. Ihm zur Seite stand Susanne Blakert als Königin. Die komplette Throngesellschaft wurde durch die Gruppe Brinkkötter gestellt. Einmal im Monat wird sich intensiv auf die offiziellen Schießtermine des Vereins vorbereitet. Es ist zwar noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber die Gruppe gibt stehts ihr Bestes. Es wird sich jedes Jahr mit einem ausgiebigen Gewehrreinigen auf das bevorstehende Schützenfest eingestimmt und “warm” getrunken. Traditionell beginnt das Fest Donnerstagabends, mit dem Aufhängender Lichterkette im Festzelt.

hinten von lks.: Peter Raab, Wolfgang Walther, Harald Domke,
Mike Plamer, Heinz Blakert
vorne von lks.: Berni Brinkkötter, Ernst Buxel, Dirk Sommer,
Andreas Zwoll, Hubert Käuper

Text: gl
Bilder: gl
Seite: DB

Kommentare nicht verfügbar