Königin Helga Pokal 2008

0

Königin Helga Pokal 2008

Königsgruppe gewinnt Königin Helga Pokal

Zur Großen Überraschung und Freude der Bauernschützen konnte sich am vergangenen Sonntag eine neue Siegergruppe in die lange Geschichte des Schießwettbewerb „Königin Helga Pokal“ eintragen. Seit 1961 schießen die Bauernschützen diesen Pokal, welcher von der damaligen Königin Helga Strenger gestiftet wurde, als Wettbewerb um die Beste Gruppe des Vereins aus. 18 Gruppen stellten Ihre 6 besten Schützen auf und nach einem spannenden Wettkampf gewannen zur Überraschung aller, nicht die „üblichen“ Favoriten, mit denen jeder gerechnet hatte , sondern die Gruppe des amtierenden Königs Christian Nüßer.

Offensichtlich fühlten sich seine Kameraden aus der Gruppe Christian de Temple derart motiviert diesen Wettbewerb zu gewinnen, das sie Ihn nicht nur regelrecht dominierten sondern auch das beste Ergebnis in der langen Geschichte dieses Wettbewerbs erzielten. Mit 287,3 Ringen verwiesen Sie die Konkurrenz auf die Plätze. Verständlich, so ist doch die Überreichung des Königin Helga Pokals traditionell die letzte Amtshandlung des scheidenden Königspaares auf dem Bauerschützenfestes. Das heißt das dieses Jahr die Gruppe de Temple die Siegerehrung aus den Händen Ihres Schützenkameraden und Königs Christian sowie seiner Frau Königin Katrin Nüßer entgegen nehmen werden.

Auf den zweiten Platz folgt mit 279,1 Ringn die erste “Jungschützengruppe” Holger Rickfelder, welche nach Ihrem 5. Platz im Vorjahr sich weiter gesteigert haben, und schon einmal andeuteten, das mit ab nächstes Jahr ganz vorne zurechnen sei.
Den dritten Platz belegte eine der Favoritengruppen und Sieger der letzten beiden Jahre die Damengruppe Reinhild Sommer. Von den Damen hatte man eigentlich eine neue Siegerserie erwartet, welche für diesen Wettkampf in den letzten Jahrzehnten so prägend war. Sie erklärten aber, dass es sich dieses Jahr lediglich um eine kleine Verschnaufpause handelt und der Pokal quasi eine Leihgabe an die Gruppe de Temple sei.

Die Siegerehrung übernahm Schießmeister Christian Merschmann, welcher sich sehr erfreut zeigte, über die hohe Teilnehmerzahl und die guten Leistungen der Schützen, insbesondere das bisher unerreichte Ergebniss der Gruppe de Temple. Unterstützt wurde Christian Merschmann durch das amtierede Königspaar König Christian und Königin Katrin Nüßer, sowie Oberst Otto Nüßer.

Königin Helga Pokal 2007

Die weiteren Ergebnisse

Platzierung

Gruppe

Ergebnis

1

Christian de Temple

287, 3 Ringe

2

Holger Rickfelder

279,1 Ringe

3

Reinhild Sommer

278,7 Ringe

4

Lothar Bänisch

274,4 Ringe

5

Ludger Eickholz

269,3 Ringe

6

Nord-Rheda

268,3 Ringe

7

Heinrich Herborn

258,5 Ringe

8

Jung-Wöste

257,9 Ringe

9

Monika Brand

257,8 Ringe

10

Jan Korfmacher

255,6 Ringe

11

Thron 07 / 08

251,7 Ringe

12

Frank Kreutzkamp

245,4 Ringe

13

Markus Heißmann

235,9 Ringe

14

Möllmeier

234,2 Ringe

15

Dieter Brand

228,0 Ringe

16

Bernd Brinkötter

227,9 Ringe

17

Karl Schulz

199,2 Ringe

18

Christian Wolf

191,0 Ringe

Text und Bilder: R.B.

Kommentare nicht verfügbar