Vitus Pokal 2006 – Ein Wanderpokal muß wandern!

0

Am Samstag, dem 1. Juli 2006, trafen sich ca. 60 Sportschützen zum alljährlichen Vergleichswettkampf, dem Vitus-Pokalschießen zwischen der Schützenbruderschaft St. Hubertus Clarholz-Heerde und dem Schützenverein der Landgemeinde Rheda in unserem Schießstand. Für die Bauernschützen stand die Pokalverteidigung des im letzten Jahr vom Clarholzer Brudermeister Hermann Hartmann neu gestifteten Pokals auf dem Plan, aber es kam anders.

Im Team der Bauernschützen mit dabei:
das amtierende Königspaar Thomas I. + Andrea I. Witte
sowie die aktuelle Vereinsmeisterin im
Kleinkaliberschießen Marion Merschmann

Schon nach wenigen Durchgängen zeichnete sich ein spannender und enger Wettkampf ab. Beide Vereine waren mit starken Teams angetreten. Hier die Ergebnisse im Detail:

Schützenbruderschaft St. Hubertus Clarholz-Heerde

Platz

Name

Ringzahl

1.

Stefan Wellerdiek

98,0

2.

Claudia Urban

96,4

3.

Theo Topp

96,2

4.

Agnes Sambale

94,3

5.

Ludger Mirbach

93,7

6.

Ulrich Schöning

93,5

7.

Reinhardt Schnöckel

91,0

8.

Tönnies Schöning

90,9

9.

Karl Henkhaus

89,7

10.

Gabriel Urban

88,9

Gesamt:

932,6

Schützenverein der Landgemeinde Rheda

Platz

Name

Ringzahl

1.

Andrea Witte

95,5

2.

Ralf Brinkmann

95,1

3.

Heribert Merschmann

94,3

4.

Josef Kappel

94,0

5.

Marion Merschmann

93,6

6.

Hans Baltes

93,2

7.

Arnold Merschmann

92,6

8.

Jürgen Korczak

89,9

9.

Petra Voltmann

89,4

10.

Otto Nüsser

85,3

Gesamt:

922,9

Damit stand als Sieger fest:

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Clarholz-Heerde

Die Freude der Sieger
nach dem spannenden Fight wurde noch ausgiebig gefeiert

Die Siegerehrung:

Oberst Otto Nüsser übergibt den Vitus Pokal an Reinhardt Schnöckel,
– Vorsitzender der Sportschützen –
der Schützebruderschaft St. Hubertus Clarholz-Heerde.
Erstmals nach 2001 wandert der Pokal wieder in die Heerder Heide.

Alle Teilnehmer waren begeistert, es war ein gelungen Veranstaltung und man freut sich schon auf die Revanche im nächsten Jahr.

Kommentare nicht verfügbar