Udo Westermann KK – Vereinsmeister 2005

0

Udo Westermann neuer KK – Vereinsmeister 2005

Hauchdünner Vorsprung reichte zum Sieg

stehend von links nach rechts:
1. Vorsitzender Otto Nüßer, Königin Sybille Harrow, König Mark Harrow, Christian de Temple, Josef Kappel, Dietmar Kreft
knieend von links nach rechts:
Lothar Bänisch, Vereinsmeister Udo Westermann

Udo Westermann hat sich, mit einem knappen Vorsprung von nur 0,2 Ringen, mit 192,9 Ringen den diesjährigen Vereinsmeistertitel im Kleinkaliber gesichert. Relativ schwache aber knappe Ergebnisse bei den Titelkämpfen des “Schützenverein der Landgemeinde Rheda e. V.” Sieger Westermann konnte sich hauchdünn mit 0,2 Ringen Vorsprung vor Lothar Bänisch mit 192,7 Ringen freuen. Die ganz große Überraschung gelang aber dem Altschießmeister Josef Kappel. Er sicherte sich mit 191,9 Ringen den dritten Rang. Den vierten Platz belegte Christian de Temple mit 191,0 Ringen. Für eine weitere Überraschung sorgte Dietmar Kreft auf dem 5 Platz mit 190,7 Ringen.
Durch das Schießen führte Udo Westermann und Christian de Temple. Die Siegerehrung ließ sich der 1. Vorsitzende Otto Nüßer nicht nehmen. Ihm standen das Königspaar Sybille und Mark Harrow zur Seite.

Kommentare nicht verfügbar