König/in der Könige/innen

1982 lud der Schützenverein der Landgemeinde Rheda erstmals zu einem Wettschießen für alle ehemaligen Regenten ein. 18 Majestäten gingen an den Start. Jeder Teilnehmer mußte zehn Schüsse auf die Scheibe abgeben. Der Zufall wollte es, daß Hubert Sudbrock und Heinz Westermann auf dieselbe Punktzahl kamen, so daß ein Stechen erforderlich wurde. Diesen Zweikampf konnte Hubert Sudbrock für sich entscheiden. Glückstrahlend nahm er aus der Hand von Gerhard Meloh den Wanderpokal entgegen. Schon kurz nach der Einführung des Titels ,,König der Könige“ zeigte sich, daß auch das sogenannte schwache Geschlecht hier nicht zurückstehen wollte. Und bereits 1983 wurde eine ,,Königin der Königinnen“ ermittelt. Diesen Pokal errang erstmals Annette Kappel. Diese kleine Veranstaltung soll ein Dank an ehemalige Könige und Königinnen sein.

JahrKönigin/ KönigFoto
2017Katrin NüßerFoto
2016Norbert RieksneuwöhnerFoto
2015Andrea WitteFoto
2014Hans-Jürgen KorbachFoto
2013Fuchs ConnyFoto
2012Reinhard BänischFoto
2011Resi DustFoto
2010Lothar BänischFoto
2009Claudia DüppmannFoto
2008Berni AckfeldFoto
2007Ulla MeiseFoto
2006Jürgen MerschmannFoto
2005Elisabeth WitteFoto
2004Franz Rohling-Tegethoff
2003Helga Meloh
2002Hans PohlmannFoto
2001Elisabeth PlockFoto
2000Günter Eickholz
1999Susanne Bänisch
1998Heinz Kröger
1997Karin Pohlmann
1996Josef Kappel
1995Ingrid De Temple
1994Walter Langreck
1993Gisela Bänisch
1992Franz-Josef Kröger
1991Anni Pohlmann
1990Arnold Merschmann
1989Gerda Bänisch
1988Berni Dust
1987Heidi Merschmann
1986Hermann Dahlkemper
1985Maria Broxtermann
1984Gerd Meloh
1983Annette Kappel
1982Hubert Sudbrock