Browsing: Schinkenschießen

Beitrag

Im Herbst führen die Bauernschützen ihr traditionelles Schinkenschießen durch. Hierbei handelt es sich um einen Mannschaftswettbewerb, bei dem jede teilnehmende Gruppe sechs Schützen stellen muss, um in die Wertung zu kommen. An der diesjährigen Auflage des Wettbewerbes nahmen insgesamt 19 Gruppen teil, von denen 17 in die endgültige Wertung kamen…

Beitrag

Gruppe Ludger Eickholz baut Siegerserie aus. Sieger des Schinkenschiessen 2012 Wie bereits im Vorjahr gewann…

Schinkenschießen

Auch in diesem Jahr erfreute sich dieser Wettbewerb großer Beliebtheit. 26 Gruppen versuchten sich den größten Schinken zu sichern und nach einem spannenden Wettkampf gelang der Gruppe Ludger Eickholz der Sieg. Die Titelverteidger Gruppe Nordrheda mussten sich mit dem 4. Platz begnügen …….

Schinkenschießen

26 Gruppen stellten sich diese Jahr den beliebten Wettbewerb, welchen die Bauernschützen traditionell im Herbst ausrichten. Dieses Jahr mit dem überraschenden Ergebnis das die Gruppe Nordrheda, zu welcher der amtierende König Reinhard Bänisch gehört, offenbart so motiviert war, das sie den Sieg vor den erklärten Favoriten Gruppe Ludger Eickholtz und Gruppe Reinhild Sommer erringen konnten.

Schinkenschießen

Die Gruppe Nordrheda gewinnt trotz Rekordbeteiligung. 30 Gruppen mit über 180 Schützen nahmen am diesjährigen Schinkenschiessen teil. Überraschungssieger wurde die Guppe Nordrheda, die sich letztes Jahr noch mit dem letzten Platz begnügen mußte.

Beitrag

Am vergangenen Sonntag den 16.05.2004 war es wieder soweit, die Bauernschützen führten Ihr alljährliches Schinkenschiessen durch. Bei strahlenden Sonnenschein machten sich mehr als 25 Schützengruppen auf den Weg nach Pohlmannshof um einen der begehrten Schinken zu bekommen.