Glanzvoller Start ins neue Jahr mit rauschender Ballnacht

0
03_DSC00045.1

Oberst Otto Nüßer und der amtierende Thron 2016/2017

Festlich geschmückt war das Reethus, als unter den Klängen der Band „The Cube“ das amtierende Königspaar der Bauernschützen Michael und Ann-Christin Montag samt Throngefolge in den Saal einzog. In seiner Ansprache konnte Guido Westermann als stellvertretender Vorsitzender zum Auftakt neben dem Königspaar auch Jungschützenkönig Lennart Bänisch, sowie über 500 Schützinnen, Schützen und Freunde der Bauernschützen zum Winterball begrüßen.

Neben Bürgermeister Theo Mettenborg mit Frau Michaela hieß Westermann auch den Thron der Stadtschützen Rheda mit Königspaar Burkhard Specht und Elfi  Ehlers, die Throngesellschaft der Schützengilde Herzebrock mit dem Königspaar Ludger und Angela Brand und den Thron der St. Sebastianer aus Wiedenbrück mit ihrem Königspaar Gerlinde und Markus Wallmeyer herzlich willkommen.

Besonders begrüßen konnte Vize-Vorsitzender Westermann den noch amtierenden Vorsitzenden Otto Nüßer mit Ehefrau Elisabeth. Da Otto Nüßer sein Amt nach 16 Jahren im März in jüngere Hände geben möchte, sei es das letzte Mal, so Westermann, dass er „Otto“ und seine “Elisabeth“ auf einem Winterball als Vorsitzender begrüßen könne. Er bedankte sich sehr herzlich für die gute und segensreiche Vereinsführung in den vergangenen 16 Jahren. Nicht enden wollte daher der Applaus aller anwesenden Schützen für ihren scheidenden Vorsitzenden.

Hille Eventservice und Feinkost Gröne sorgten für das leibliche Wohl der großen Gästeschar, die bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen feierten.

Viel Beifall für Otto Nüßer – Die Glocke – 2017

Kommentare nicht verfügbar